Abgeordnetenhaus Berlin

Januar 2018
Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Stefan Taschner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und die Antwort des Senates Berlin
Verunreinigung des Berliner Trinkwassers mit Sulfat aus Braunkohletagebauen - Wie bewertet der Senat das Sulfatprognosemodell Spree?

Juni 2016
Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Silke Gebel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und die Antwort des Senates Berlin
Wie macht sich der steigende Sulfatwert im Wasserwerk Friedrichshagen bemerkbar?

Januar 2016
Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Silke Gebel und Michael Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und die Antwort des Senates Berlin
Wie wichtig ist der Trinkwasserschutz und Klimaschutz im neuen Landesentwicklungsplan Berlin-Brandenburg?

November 2015
Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Jutta Matuschek (LINKE) und die Antwort des Senates Berlin
Maßnahmeplan zur Regulierung der Sulfatbelastung durch Tagebaue

September 2015
Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Silke Gebel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und die Antwort des Senates Berlin
Nimmt Berlin die Kohle hin oder engagiert sich der Senat endlich für sauberes Wasser und Klimaschutz für die BerlinerInnen?

Mai 2015
Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Silke Gebel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und die Antwort des Senates Berlin
Wie ernst nimmt der Senat die Sulfatbelastung durch die Lausitzer Tagebaue?


Diese Seite ist ein Service von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg

Twitter

Nutze einen oder mehrere der folgenden Hashtags in deinen Tweets und erscheine hier bei Twitter auf braunespreewatch.de: #brauneSpree #Verockerung #Tagebaufolgen #Spreeverockerung #Bergbaufolgen #KlareSpree

Sollte der Twitterfeed nicht angezeigt werden, könnte das an einem Ad- oder Trackerblocker liegen. Einfach für braunespreewatch.de deaktivieren und schon geht es wieder!

Suche